Commuter Bikes

So 2010 tauchte so langsam in Deutschland der Begriff Commuter Bikes auf. Auf Deutsch übersetzt könnte man Pendler-Bike dazu sagen. Also streckentauglich mit Schutzblechen und Lichtanlage und meist mit der Möglichkeit auch zumindest die Aktentasche auf dem Gepäckträger unterzubringen. Ein typischer Vertreter der Klasse ist z.B. das Treck District, ein Felt Youk oder ein Schindelhauer Friedrich. Elegant müssen sie schon auch sein.

So 2010 tauchte so langsam in Deutschland der Begriff Commuter Bikes auf. Auf Deutsch übersetzt könnte man Pendler-Bike dazu sagen. Also streckentauglich mit Schutzblechen und Lichtanlage und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Commuter Bikes

So 2010 tauchte so langsam in Deutschland der Begriff Commuter Bikes auf. Auf Deutsch übersetzt könnte man Pendler-Bike dazu sagen. Also streckentauglich mit Schutzblechen und Lichtanlage und meist mit der Möglichkeit auch zumindest die Aktentasche auf dem Gepäckträger unterzubringen. Ein typischer Vertreter der Klasse ist z.B. das Treck District, ein Felt Youk oder ein Schindelhauer Friedrich. Elegant müssen sie schon auch sein.

Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Schindelhauer Friedrich in Farbe: mitternachtsblau
Schindelhauer Friedrich XI
Schindelhauer Friedrich IX - der Komfortable - mit Shimano Alfine 11-Gang-Nabenschaltung und Zahnriemenantrieb - Modelljahr 2016 Friedrich ist das perfekte Rad für jeden, der weder in der Ausstattung noch im Stil Kompromisse eingeht. Er...
2.595,00 € *
Zuletzt angesehen